Sie sind hier:

Die Trabantfreunde Gütersloh e. V. wurden 1997 gegründet. Zurzeit sind wir 14 Mitglieder und fahren Trabant 600 + 601 (Limousine, Kombi, Cabrio) sowie Barkas und Wartburg. 

Die Saison beginnt mit dem alljährlichen Angrillen. Die Ausfahrten führten uns schon nach Eisenach (Wartburg-Museum), Wuppertal (Zoo und Besichtigung des Eisenbahnmuseums) sowie nach Eschwege und Warstein (Besichtigung der Brauerei und Tropfsteinhöhle) um nur ein paar Ziele zu nennen. Fotos findet ihr beim weiteren Erkunden unserer Homepage. Im Laufe des Jahres nehmen wir an Aktivitäten im näheren Umkreis teil wie z. B. der Michaelisumzug in Gütersloh, die Spendenaktion Valmiera in Gütersloh oder zum 50. Jahrestag der Rennpappe am Stadtfest in Herford. Eine Weihnachtsfeier machen wir im Dezember zum Abschluss der Saison.

Natürlich nehmen wir auch an Treffen in der Umgebung und Bundesweit teil. Mühlhausen steht auch meist im Terminkalender. Wir waren aber auch schon in Anklam und im Erzgebirge sowie auf weiteren Treffen.

In der Regel findet am 1. Freitag im Monat unser Stammtisch statt, zu dem jeder herzlich eingeladen ist, der ebenfalls Spaß am Trabi oder anderen IFA-Fahrzeugen hat und sich austauschen möchte oder vielleicht ein paar Tipps zum Schrauben braucht. Da wir ein gemischter Club (Frauen, Kinder, Männer) sind, bestimmen nicht nur die Autos die Gesprächsthemen.